About Alex

Ein Arrangeur von Deep Purple bis zu Avsenik, ein Schlagzeuger, ein Autor und ein Produzent
Alex Grošelj (Orange) war in einer musikalischen Familie geboren.

Sein Großvater, ein Violinist und sein Onkel, ein Jazzmusiker haben mit dem Original Oberkrainer zusammengearbeitet.
Sein Onkel Andy Andrej Arnol ist ein weltbekannter, berühmter Name, in Slowenien bedeutet er der erste Saxophon in der RTV Big Band unter der Leitung von Jože Privšek.
Während des Studiums an der Berklee College of Music in Boston, USA, war Andy Arnol einer der wenigen Musiker, Europäer, die in Duke Ellington Orchestra gespielt haben.

Alex war in München geboren und wuchs in Slowenien auf, wo er Musikschule für Flöte und Klavier beendet hat.

Die Trommel zu schlagen began Alex in der Blaskapelle Lesce, später stärkte er seine Musikkentnisse mit der Hilfe von seinem Mentor Aleš Rendla.

Er spielte in der Hochschule Band Orion, im Grand Hotel Toplice und im Hotel Jelovicaan Bled.
Später auch noch in verschiedenen Rockbands, Belladona, Filomena und im Onkel Andy Arnol Jazz Quartet.
In Graz besuchte Alex Die Universität für Musik und darstellende Kunst Graz. Drumming Fähigkeiten hat er im letzten Band von Dominik Kozaric, Dominik Davero Band, gestärkt.

Als Arrangeur hat Alex die Musik von Deep Purple bis Avsenik in die House-Rhythmen umgestaltet.
Am liebsten aber nimmt auf, produziert und arrangiert Alex in seinem Heimstudio. Er edelt verschiedene musikalische Genres mit den elektronischen Klängen.
Original Oberkreiner weltbekannte Hits Trompetenecho und Auf der Autobahn waren zum ersten Mal in der House Version produziert.

Hervorragende Musik, professionelle Musiker, Autorenarrangement und ein verführerischer Video. Alles ist bereit für eine gute Party.

 

Alex ORANGE

Arranger of covers, from Deep Purple to Avseniki, Drummer, author and producer.

Alex Grošelj (Orange) was born in a family of musicians. His grandfather was a violin player, along with his uncle, jazz player, he participated Original Oberkreiner. His uncle Andy Arnol is a famous name, worldwide, at home he played a saxophone in RTV Big Band, conducted by Jože Privšek.

While studying at Berklee College of Music in Boston USA, he was one of few european musicians, that played with Duke Ellington Orchestra.

Alex was born in Munich, grew up in Slovenia, where he finished music school for flute and piano. He started playing drums in Brass band in Lesce, later on he learned from his mentor Aleš Rendla. He played in a high school band Orion, they entertained at Grand hotels Toplice and Jelovica in Bled. Later he participated many rock groups, such as Belladona, Filomena, also in his uncle’s Andy Arnol Jazz Quartet. At Die Universität für Musik und darstellende Kunst Graz in Graz, he was dedicated to jazz music. His drumming skills was strengthened in Dominik Kozarič latest band, Dominik Davero Band.

As an arranger, he took covers, all the way from Deep Purple to Avseniki and rearranged them into house beats. Most of all, he likes to spend time, at his home studio, recording, arranging and producing different kinds of music, using electronic sounds to improve it. Original Oberkreiner worldwide hits Trompetenecho and Auf der Autobahn are first time ever presented into original house adaptations, by him. Top music, professional musicians, author arrangement and tempting video. Everything ready for some good fun.